Lichtblicke im Hoch- und Tiefbau – News vom 11.06.2020

Während einige Branchen noch mit den Auswirkungen der Krise zu kämpfen haben, scheint die Baubranche davon zunächst unbeeindruckt. Das Statistische Bundesamt meldet am 09. Juni 2020 eine positive Veränderung im März 2020 gegenüber dem Vorjahresmonat. Die Umsätze im Bauhhauptgewerbe sind um 11,9% höher als 2019. Während anderweitig Mitarbeiter in Kurzarbeit gingen, konnten in dieser Branche 2% mehr Mitarbeiter beschäftigt werden. Besonders profitieren konnte das Zimmereihandwerk und der Ingenieurholzbau. Hier stieg der Umsatz um ein Viertel. Ein Trend, der bereits seit einigen Jahren anhält.
Allerdings sind auch in der Baubranche seit März 2020 weniger Auftragseingänge zu verzeichnen. Es bleibt also abzuwarten, ob der positive Trend anhält.
Die Statistik berücksichtig alle Betriebe ab 20 Mitarbeitern.

Mehr von Mr. Mittelstand

Verwandte Artikel

Werbung

Neuste Artikel

Digitalisierung – oder Tod

Der Raum ist dunkel. Auf der Bühne steht ein schlanker Mann mit schwarzem Rollkragenpulli.  Es ist der 9. Januar 2007. Der Mann auf der Bühne hält ein kleines Mobiltelefon in...

Neuer Podcast – Mission Mittelstand

Es gibt Neuigkeiten von Mission Mittelstand. Matthias Aumann hat gemeinsam mit seinem Team eine neue Podcastreihe gestartet.

Jürgen Klopp – Aufstieg in den Fußball – Olymp

Wie ein Deutscher in der englischen Stadt Liverpool beliebter wurde, als die Beatles.

Wollen Sie immer auf dem Laufenden bleiben?

Mr. Mittelstand bringt jeden Tag spannende Interviews, Artikel und einfach richtig guten Content. Wir informieren dich direkt, wenn du uns im Austausch deine Mail-Adresse hinterlässt. Wir freuen uns von dir zu hören.