Bezahlen per WhatsApp – Erstes Land startet mit neuer Funktion

News vom 18.06.2020
Es gibt Neuigkeiten zu dem beliebtesten Messenger der Deutschen.
WhatsApp hat bereits im Januar 2019 angekündigt, in Zukunft auch Zahlungen über WhatsApp zu ermöglichen.



Diese Funktion wurde jetzt erstmals in Brasilien flächendeckend freigeschaltet. Nutzer können nun ihr Bankkonto mit WhatsApp verknüpfen und per Messenger Zahlungen vornehmen.
Dabei geht es nicht nur um die Überweisung von Geld an Freunde und Familie, sondern vor allem auch an Unternehmen. Die Zahlung beim Friseur oder im Online-Shop soll dadurch noch leichter und schneller werden. Der Dienst ist für Privatkunden kostenlos. Unternehmen sollen eine Gebühr entrichten. Die Funktion ähnelt bekannten Anbietern wie PayPal, zu denen WhatsApp damit in direkte Konkurrenz tritt.

Auf Sicherheit legt WhatsApp nach eigenen Angaben großen Wert. Die Zahlungen erfolgen über Facebook-Pay. Bei der Einrichtung wird ein mehrstufiges Verfahren verwendet und jede Zahlung muss über einen sechstelligen Code oder den Fingerabdnrucksensor freigegeben werden.
Da Facebook-Pay demnächst auch auf Facebook verfügbar sein soll, ist davon auszugehen, dass auch Instagram in naher Zukunft mit dieser Funktion ausgestattet wird.

Wann die Funktion in Deutschland freigeschaltet wird ist derzeit noch nicht bekannt.
Wenn man aber bedenkt, dass Facebook gerade auf allen Plattformen aggressiv die Möglichkeiten den Online-Vertriebs ausbaut, sollten Unternehmen diese Entwicklung aufmerksam beobachten und ihre Strategien den neuen Möglichkeiten anpassen. (Wir berichteten bereits über WhatsApp Business). 

Mehr von Mr. Mittelstand

Verwandte Artikel

Werbung

Neuste Artikel

Digitalisierung – oder Tod

Der Raum ist dunkel. Auf der Bühne steht ein schlanker Mann mit schwarzem Rollkragenpulli.  Es ist der 9. Januar 2007. Der Mann auf der Bühne hält ein kleines Mobiltelefon in...

Neuer Podcast – Mission Mittelstand

Es gibt Neuigkeiten von Mission Mittelstand. Matthias Aumann hat gemeinsam mit seinem Team eine neue Podcastreihe gestartet.

Jürgen Klopp – Aufstieg in den Fußball – Olymp

Wie ein Deutscher in der englischen Stadt Liverpool beliebter wurde, als die Beatles.

Wollen Sie immer auf dem Laufenden bleiben?

Mr. Mittelstand bringt jeden Tag spannende Interviews, Artikel und einfach richtig guten Content. Wir informieren dich direkt, wenn du uns im Austausch deine Mail-Adresse hinterlässt. Wir freuen uns von dir zu hören.